DFTA News

«Zukunft anpacken»

Unter dem Motto «Zukunft anpacken» findet vom 7. bis 8. März 2018 die ProFlex in der Hochschule der Medien in Stuttgart statt. Die zweitägige Veranstaltung bietet Ausstellern und Besuchern ein einzigartiges Event rund um den Flexo- und Verpackungsdruck und wird begleitet von einem breit gefächerten Programm zu aktuellen Fachfragen und Zukunftsthemen der Branche sowie einer unterhaltsamen Abendveranstaltung.

Vielseitiges Vortragsprogramm der 76. Fachtagung
Die Besucher der diesjährigen ProFlex erwartet ein facettenreiches Vortragsprogramm, das die Vielfalt der Branche unterstreicht und gleichzeitig aufzeigt, welche neuen Chancen und Herausforderungen künftig am Markt zu erwarten sind. Auch Prof. Dr. Martin Dreher, wissenschaftlicher Leiter des DFTA-Technologiezentrums, ist vom abwechslungsreichen Veranstaltungsformat überzeugt: «Auch dieses Mal können wir den Besuchern der ProFlex wieder zahlreiche neue Möglichkeiten, Techniken und Trends der Branche präsentieren, sowohl im Vortragsprogramm, als auch in der Ausstellung.» Gleich zu Beginn befasst sich Prof. Dr. Jutta Rump, Direktorin des Instituts für Beschäftigung und Employability in Ludwigshafen, mit der wichtigsten Ressource eines jeden Unternehmens. In ihrer Keynote «Investition in die Zukunft: Ohne qualifiziertes Personal geht es nicht!», beschreibt Rump, die laut «Personalmagazin» zu den «führenden Köpfen des Personalwesens» gehört, wie wichtig gut ausgebildete Mitarbeiter für den Unternehmenserfolg sind.