Digitaldruck

Portfolio für digitalen Etiketten- und Verpackungsdruck

Kunden steigern mit neuen HP Lösungen ihr Wachstum im Bereich Digitaldruck

HP Inc. ergänzt sein Digitaldruck-Portfolio für Etiketten und Verpackungen mit Lösungen, die den Digitaldruck noch flexibler, produktiver und profitabler gestalten. Zu den Lösungen gehören die HP Indigo 6900 Digital Press für den Etiketten- und Verpackungsdruck sowie die HP PageWide C500 Press für den digitalen Wellpappendruck mit massenmarkttauglicher Produktivität.

«Dank der bislang umfangreichsten Vereinbarungen zwischen HP Indigo und ePac sind wir in der Lage, unser Produktportfolio auszubauen. Unsere Kunden, egal in welchem Segment, wachsen rasant und sind extrem erfolgreich. Sie nutzen die Technologien von HP, um Innovationen voranzutreiben und den neuen Anforderungen an ihre Marken gerecht zu werden,» so Santi Morera, Global Head, Graphics Solutions Business, HP Inc. «Die Technologien, mit denen wir jetzt auf den Markt gehen, werden jetzt mehr denn je benötigt und führen zu Produktivitätssteigerungen bei unseren Kunden.»

Innovationen steigern digitalen Produktionsgewinn
Mit der neuen HP Indigo 6900 Digital Press wird der Markt für adressierbare Etiketten erweitert. Gleichzeitig werden höhere Umsätze pro Meter erzielt durch:
• Pack Ready für Etiketten zur Herstellung von hochresistenten Etiketten im Lebensmittelhandel, Haushaltswarenhandel sowie der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Pack Ready für Etiketten wird derzeit an vier Beta-Standorten getestet.
• Die neue Farbformel HP Indigo ElectroInk Silver ist ab sofort verfügbar und erzeugt – vergleichbar mit Pantone 877 – ein breites Spektrum an metallischen Farben.
• Mit HP Indigo ElectroInk Invisible Blue und Yellow sind z.B. Texte nur unter UV-Licht sichtbar, sodass der Markenschutz gesichert ist und Werbeetiketten erstellt werden können.
• Integration mit der HP Indigo GEM-Technologie zur Veredelung von Etiketten. Die erste volldigitale One-Pass-Lösung für den Druck und die Veredlung von Etiketten mit Spot-Lackierungen, haptischen Warnelementen, Folien, Hologrammen, Minitexturen und zur Laminierung.

HP Deutschland GmbH, D-71034 Böblingen, www.hp.com/de